Zirkonoxidkeramik

Zirkonoxid ist als Hochleistungskeramik eine wichtige Klasse keramischer Materialien und ein sehr wichtiges Grundmaterial für die Entwicklung der modernen High-Tech-Industrie.Zirkonoxidkeramik mit hohem Schmelzpunkt und Siedepunkt, hoher Härte, ausgezeichneter Verschleißfestigkeit, als Isolator bei Raumtemperatur und hohen Temperaturen verfügt über hervorragende Eigenschaften wie elektrische Leitfähigkeit. Zirkonoxidkeramik ist in einer Vielzahl von Bereichen tätig und nimmt die meisten davon ein unsere Leben.Zu den Leistungsbereichen gehören: 5G-Kommunikation, Petrochemie, medizinische Geräte, Photovoltaikindustrie, Luft- und Raumfahrt, militärische Ausrüstung, Halbleiter, elektronische Geräte, Pumpen, Ventile, Lithiumbatterien usw.

products_fine_ceramics_03(1)

Eigenschaften und Merkmale von Zirkonoxidkeramik

Zirkonoxidkeramik ist eine neue Art von High-Tech-Keramik, die neben hoher Festigkeit, Härte, hoher Temperaturbeständigkeit, Säure- und Alkali-Korrosionsbeständigkeit und hoher chemischer Stabilität und anderen Bedingungen gleichzeitig Kratzfestigkeit und Verschleißfestigkeit aufweist Signalabschirmung, hervorragende Wärmeableitungsleistung und andere Eigenschaften, bei gleichzeitig guter Bearbeitbarkeit und gutem Erscheinungsbild.

 

1. Hoher Schmelzpunkt, hoher Schmelzpunkt und chemische Inertheit sorgen dafür, dass Zirkonoxid als besseres feuerfestes Material verwendet werden kann.

2, mit größerer Härte und besserer Verschleißfestigkeit;

3, die Festigkeit und Zähigkeit sind relativ groß;

4, niedrige Wärmeleitfähigkeit, niedriger Ausdehnungskoeffizient, geeignet für strukturelle Keramikmaterialien;

5. Gute elektrische Leistung. Aus Sicht der Abschirmeffizienz hat Zirkonoxidkeramik als nichtmetallisches Material keine Abschirmwirkung auf elektromagnetische Signale und hat keinen Einfluss auf die interne Antennenanordnung.

 

Technische Parameter
Projekt Einheit Numerischer Wert
Material / ZrO2 95 %
Farbe / Weiß
Dichte g/cm3 6.02
Biegefestigkeit MPa 1.250
Druckfestigkeit MPa 5.690
Elastizitätsmodul GPa 210
Schlagfestigkeit MPa m1/2 6-7
Weibull-Koeffizient m 10
Vickers-Härte HV 0,5 1.800
(Wärmeausdehnungskoeffizient) 1n-5k-1 10
Wärmeleitfähigkeit W/mK
Thermoschockstabilität △T°C
Maximale Einsatztemperatur °C
20°C Volumenwiderstand Ωcm
Spannungsfestigkeit kV/mm
Dielektrizitätskonstante εr
12Weiter >>> Seite 1 / 2